Karl Rose verlässt Rewe


Der kommissarische Leiter der Geschäftseinheit Discount National/International der Rewe Group, Karl Rose, wird den Kölner Handelskonzern verlassen. Neuer Leiter wird zum 1. Juli Janusz Kulik, der zuletzt im Auslandsgeschäft der Rewe in leitender Position für die wichtigsten Auslandstöchter der Eurobilia AG mitverantwortlich war. Stärkung des Stammgeschäfts Der Vorstandsvorsitzende Alain Caparros und die Vorstände Norbert Fiebig und Josef Sanktjohanser übernehmen ab sofort gemeinsam die Verantwortung für Supermärkte und Kooperationen der Rewe Group.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats