JV mit Karstadt nicht von Insolvenz betroffen


Das operative Geschäft der Karstadt Feinkost GmbH & Co.KG, einem Joint Venture zwischen der Rewe Group und der Karstadt-Warenhaus GmbH, ist von dem am 9. Juni gestellten Insolvenzantrag der Karstadt-Warenhaus GmbH nicht betroffen. Die bundesweit 46 von dem Joint Venture betriebenen Perfetto-Feinkostmärkte und 14 Feinkost-Abteilungen in Karstadt Warenhäusern haben unverändert ihren vollen finanziellen Handlungsspielraum und eine entsprechende Liquidität, heißt es in einer Mitteilung der Rewe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats