Rewe-Pauschalreiseveranstalter erlösen mehr


Nach einem "extrem wechselhaften Buchungsverlauf" werden die Rewe-Pauschalreiseveranstalter im am 31. Oktober endenden Geschäftsjahr ein Umsatzplus von vier Prozent verbuchen. Während 2010/11 Bulgarien und Türkei von den Unruhen in Ägypten und Tunesien profitierten, seien die Urlauber 2011/12 wieder nach Nordafrika zurückgekehrt, teilten ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg am Mittwoch (24.10.) i

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats