Rewe sucht neue Standorte für Temma


Die Rewe-Gruppe will vorsichtig ihr Bio-Markt-Konzept Temma in kaufkraftstarken Ballungsräumen ausbauen. Die Kölner suchen derzeit nach neuen Standorten in den Städten Köln, Düsseldorf, Bonn, Hamburg und dem Großraum Frankfurt.
Gesucht werden Flächen zwischen 600 und 800 Quadratmetern. Das berichtet der Branchendienst Planet Retail.Der Konzern führt bislang drei Bio-Märkte in Düsseldorf und K

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats