Rewe will Marktkauf-Baumärkte übernehmen


LZ|NET. In der Rewe Group sind Pläne, die 150 defizitären Marktkauf-Baumärkte in das eigene Netz zu integrieren, weit fortgeschritten. Bis nächsten Mittwoch will Rewe-Vorstand Josef Sanktjohanser die Aufsichtsratsgremien vom Sinn des Deals mit der Edeka-Zentrale überzeugt haben. Noch allerdings sind auch skeptische Stimmen zu hören. Überzeugungsarbeit muss Josef Sanktjohanser noch bis zu den Sitzungen am 28.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats