Rewe Österreich setzt auf Recyling-Tüten


Die Rewe International AG wird in ihren Formaten Billa, Merkur und Penny ab August nur noch Plastik-Tragetaschen aus Altkunststoff anbieten. Auch bei der Adeg  wird es diese Tagetaschen einer Mitteilung zufolge geben.
Unter dem Motto "Gemeinsam Verantwortung tragen" forciert Rewe International eine Offensive zur Reduktion von Plastikabfall. Rund 700 Tonnen an Kunsstoff könnte mit der neuen Tüte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats