Rabattaktion Rewe verliert vor Gericht


Für manche Kunden zahlte sich die Treue nicht aus: Die Supermarktkette Rewe hat ihre Kunden nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs mit einer vorzeitig beendeten Rabattaktion in die Irre geführt. Die Karlsruher Richter gaben der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in einer am Freitag veröffentlichten Entscheidung Recht. Rewe hatte seinen Kunden im Frühjahr 2011 versprochen, dass sie bei V

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats