Hans-Peter Richterich wird Ehrenpräsident


LZ|NET. Hans-Peter Richterich, langjähriger früherer Chef der Schweizer Ricola Gruppe, Laufen, zieht sich aus dem Verwaltungsrat des Kräuterbonbon-Herstellers zurück. Er wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt. Richterich übergab zunächst die Geschäftsführung, dann das Verwaltungsratspräsidium der operativen Gesellschaften und kürzlich auch dasjenige der Ricola Holding seinem Sohn Felix Richterich. Dessen Bruder Lukas agiert als Vizepräsident.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats