Rohstoffe sollen intelligenter genutzt werden


Die EU-Staaten sollen ihre knapper werdenden natürlichen Ressourcen künftig intelligenter nutzen. Umweltkommissar Janez Potocnik stellte am Mittwoch in Brüssel eine Initiative vor, mit der die Kommission den nachhaltigen und effizienten Einsatz von Rohstoffen, Nahrungsmitteln, Luft und Wasser zum Leitmotiv für ihre Politik erhebt.
"Ressourceneffizienz ist der gemeinsame Nenner für die Entwicklung

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats