Rossmann plant 110 neue Märkte


Der drittgrößte deutsche Drogeriemarktbetreiber Rossmann hat im vergangenen Jahr ihren Umsatz stärker als erwartet gesteigert und will 2011 in Deutschland 110 neue Läden eröffnen.
Die 2390 Drogeriemärkte in sechs europäischen Ländern hätten 2010 insgesamt 4,6 Milliarden Euro erlöst und damit ein Wachstum von 12,9 Prozent erreicht, teilte das Unternehmen am Montag in Burgwedel bei Hannover mi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats