Rückläufiges Geschäft Kaufland zeigt Schwächen im Ausland


Kaufland hat nun auch im Ausland Schwierigkeiten. Nach LZ-Informationen sind die Ergebnisse und die Umsätze rückläufig. Dabei lässt die Dynamik auch in Top-Märkten wie Tschechien und Rumänien nach.
Kaufland ist unzufrieden mit der Entwicklung im Ausland und tauscht auf der Suche nach Besserung seit Monaten Manager in den Landesgesellschaften aus. Mit Stefan Hoppe ist e

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats