Russland macht Grenze für EU-Gemüse dicht


Russland macht die Grenzen für EU-Gemüse dicht: Wegen der Gefahr durch den Darmkeim Ehec hat das größte Land der Erde ein Importverbot für Gemüse aus den 27 Ländern der Europäischen Union verhängt. Der Schritt löste bei der EU-Kommission in Brüssel scharfen Protest aus.
Das Einfuhrverbot sei "unverhältnismäßig", weil bisher vorrangig Norddeutschland von dem Ausbruch betroffen sei, kritisierte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats