SAP-Personalchefin geht


SAP-Personalchefin Angelika Dammann nimmt ihren Hut. Die erste Frau im Vorstand von Europas größtem Softwarehersteller verlasse das Unternehmen "aus persönlichen Gründen". Dies teilte der Konzern in Walldorf mit. In einem Brief an die Mitarbeiter, der der Nachrichtenagentur dpa vorliegt, beklagt die Managerin aber auch fehlenden Rückhalt.
Die 51-Jährige hatte ihren Posten in der Führungsriege d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats