Kenneth Eriksson wird COO


LZ|NET. Der schwedische Mischkonzern SCA implementiert zum 1. April eine neue Managementstruktur: Kenneth Eriksson, derzeit President der Sparte Holzerzeugnisse, wird die neu geschaffene Funktion des Chief Operating Officers übernehmen. Auf seine bisherigen Posten rückt der Chef der SCA-Sägewerke, Ulf Larsson. Zudem wurde Rijk Schipper, aktuell President der Region Asia Pacific, zum Leiter des europäischen Geschäftszweigs Personal Care (Windeln und Hygiene-Produkte) ernannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats