Sanierung Feneberg kündigt Einschnitte an


Der Regionalfilialist Feneberg muss saniert werden. Hohe Pensionsrückstellungen und große Investitionen haben das Unternehmen in die Schieflage gedrückt. Jetzt soll die Edeka aushelfen und auch die Lieferanten sollen dem Händler entgegenkommen. 
Feneberg will das Unternehmen aus der Krise stemmen. Der Regionalhändler aus dem Allgäu war zuvor durch hohe Pensionsr&

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats