Sanierung Karstadt Feinkost hat Stellen gestrichen


Der Sanierung von Karstadt Feinkost sind zahlreiche Stellen zum Opfer gefallen. Das geht aus der Bilanz der Karstadt-Lebensmittel-Tochter für 2015 hervor. Demnach sollten durch ein "Freiwilligen-Programm" rund 350 Vollzeitstellen gestrichen werden.
Der Essener Warenhauskonzern Karstadt hat auch bei der Sanierung seiner Lebensmitteltochter zahlreiche Stellen gestrichen. Die Neuausrichtung bring

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats