Zehn Führungskräfte weniger


LZ|NET. Der US-Konsumgüterhersteller Sara Lee plant für sein internationales Geschäft eine neue Management-Struktur. Im Zuge der Veränderungen entfallen demnach etwa zehn Führungspositionen, unter ihnen auch die von Adriaan Nühn, dem langjährigen Chef des Internationalen Segments. Zudem werden Vincent Janssen, CEO der Sparte Haushalt & Körperpflege, und Frank van Oers, CEO der Sparte Kaffee & Tee, künftig an Brenda C.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats