Blauzungenkrankheit im Saarland ausgebrochen


Die für Schafe und Rinder gefährliche Blauzungenkrankheit ist nun auch im Saarland ausgebrochen. Am Wochenende sei die Tierseuche bei vier Schafen eines Betriebs im Norden des Bundeslandes nachgewiesen worden, sagte ein Sprecher des saarländischen Gesundheitsministeriums in Saarbrücken. Inzwischen lägen weitere Verdachtsfälle auch bei Kühen vor. Wegen der Blauzungenkrankheit wurden weite Teile des Landkreise St.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats