Prozessbeginn in Köln


Vor dem Landgericht Köln hat am heutigen Dienstag (18.12.) ein Klageverfahren der Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz gegen die Bank Sal. Oppenheim begonnen. Schickedanz verlangt Schadensersatz in Milliardenhöhe. Sie wirft der ehemaligen Führung von Sal. Oppenheim vor, sie bei der Anlage ihres Geldes falsch beraten zu haben. Dadurch habe sie ihr gesamtes Vermögen verloren. Sal. Oppenheim und a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats