800 Schlecker-Mitarbeiter vermittelt


Von den rund 10.000 arbeitslosen Mitarbeitern der insolventen Drogeriekette Schlecker haben nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) bisher 800 eine neue Stelle gefunden. Weitere 1.500 nähmen derzeit an einer Fortbildung der örtlichen Arbeitsagenturen teil, berichtete BA-Vorstandsmitglied Raimund Becker in Nürnberg. Dort würden sie in Bewerbungstrainings und EDV-Kursen für den Arbeits

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats