Schlecker zahlt Überstunden aus


Im Streit über die Bezahlung von Überstunden bei der Drogeriemarktbetreiber Schlecker gibt es nach Angaben der Gewerkschaft Verdi eine erste Einigung. Unternehmen und Gesamtbetriebsrat hätten sich geeinigt. Schlecker zahle die Überstunden für die Monate Juli und August mit dem kommenden Gehalt aus, sagte ein Verdi-Sprecher im thüringischen Oberhof, wo die 52 Betriebsräte derzeit tagen.
Allerdings

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats