Schnabelkürzen Penny verkauft Eier unversehrter Hennen


Der Discounter Penny führt nun auch Eier von Legehennen ohne gekürzte Schnäbel ein. Ab 1. Februar sollen diese in bundesweit allen Filialen angeboten werden.
Penny setzt jetzt auch auf Eier von Legehennen ohne gekürzte Schnäbel. Die Rewe-Tochter bietet ab 1. Februar solche aus Bodenhaltung in seinen 2200 Märkten an, wie es in einer Unternehmensmitteilung hei&szli

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats