Schnell-Lieferung Amazon schaltet Prime Now ab


Amazons Schnell-Lieferdienst Prime Now verschwindet als eigenständiger Service vom Markt. Der Online-Riese baut die 2-Stunden-Lieferung in sein Kernangebot ein. Das betrifft auch Partner wie Tegut.
Schon länger hatte sich angedeutet, dass Amazon in seinem Schnell-Lieferdienst als eigenständiges Angebot keine Zukunft mehr sieht. Seit Wochen forderte der US-Konzern die Kunden von Prime

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats