Schocker-Schachteln sollen britische Raucher erschrecken


Zigarettenschachteln in einheitlichem Olivgrün und mit abstoßenden Schockfotos könnten schon bald auch in Europa im Tabakregal stehen: Laut der Zeitung "The Guardian" plant die britische Regierung, die seit 2012 in Australien geltenden scharfen Tabakgesetze uneingeschränkt zu übernehmen.
Das australische Anti-Tabak-Gesetz gilt derzeit als das strengste der Welt. Zigaretten dürfen dort seit Ende l

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats