Geschäftsführerin rückt in den Vorstand von Scholz & Friends auf


LZnet. Stefanie Wurst, seit 2003 Geschäftsführerin von Scholz & Friends Berlin, steigt im Januar als erste Frau in den Vorstand der Scholz & Friends Group auf. In ihrer neuen Funktion soll sie die internationale Ausrichtung der Agenturgruppe weiter vorantreiben. Aktuell verantwortet sie u.a. die Etats von Saturn und DB Schenker. Wurst ist seit 2001 bei Scholz & Friends und wurde 2003 zur Geschäftsführerin der Berliner Agentur und zum Partner der Scholz & Friends Holding Commarco ernannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats