Schuldenabbau Casino versilbert Vietnam-Geschäft


Der französische Handelskonzern Casino hat nun auch sein Vietnam-Geschäft losgeschlagen. Für 1,1 Mrd. US-Dollar übernimmt der thailändische Handelskonzern und KaDeWe-Eigner Central Group die Big C-Märkte.
Casino erklimmt bei seinem Schuldenabbau die nächste wichtige Hürde: Nach dem Verkauf des Thailand-Geschäfts wurden die Franzosen nun auch beim Vietnam

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats