Schwarz-Gruppe: Baut Vorsprung aus


LZ|NET. Ausländische Händler, allen voran die Schwarz-Gruppe, bauen in Tschechien die Stellung aus. Sollte Tesco beim Verkauf von Plus den Zuschlag erhalten, ziehen die Briten an Ahold vorbei. Die Schwarz-Gruppe bleibt die Nummer Eins in Tschechien. Im Handelsranking von Incoma Research festigen die Neckarsulmer, die mit den Formaten Lidl und Kaufland vertreten sind, mit einem Zuwachs von 5,6 Prozent auf zwei Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats