Schwarz-Gruppe Lidl setzt auf elektronische Preisschilder


Lidl stattet in der Schweiz sämtliche Märkte komplett mit elektronischen Etiketten aus. Deutschland zögert noch. Im Inland regt sich Kritik, weil der Tausch der Papieretiketten zur Mehrwertsteuersenkung Millionen verschlungen habe.
Lidl Schweiz prescht mit der Einführung elektronischer Preisschilder (ESL) voran. Alle 145 Filialen des Schwarz-Discounters werden komplett auf dies

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats