Sephora Deutschlandchefin verlässt Parfümeriefilialist


Der Beautyriese Sephora verliert seine Deutschlandchefin. Die 40-Jährige verlässt den Beautyriesen laut eines Medienberichts zum Jahreswechsel. Ein Nachfolger steht demnach bereits fest.
Bei dem französischen Parfümeriefilialisten Sephora gibt es einen Wechsel an der Spitze. Deutschland-Chefin Miriam von Löwenfeld gibt ihren Posten zum Jahreswechsel auf. Das berichtet das "

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats