Siebrecht-Gruppe meldet für zwei Standorte Insolvenz an


Der Bäckereifilialist Siebrecht hat für ihre Standorte Brakel (Kreis Höxter) und Erfurt Insolvenz angemeldet. Beim Amtsgericht Paderborn sei am Donnerstag (2.5.) Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt worden, teilte die Siebrecht-Gruppe im westfälischen Brakel mit.
Der Standort Bremen sei von der Insolvenz nicht betroffen. Siebrecht hat insgesamt gut 240 Filial

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats