Sodiaal schließt Werke


Die Molkereigenossenschaft Sodiaal hat die vorübergehende Schließung von drei Standorten angekündigt. Grund ist mangelnde Wettbewerbsfähigkeit gegenüber der europäischen Konkurrenz.
Sodiaal, Frankreichs größte Molkereigenossenschaft (Verarbeitung: 4,1 Mrd. l pro Jahr, Umsatz: 4,4 Mrd. Euro), schließt drei Molkereien der Trinkmilchsparte Candia, die zusammen auf eine Jahresproduktion von 300 Mio

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats