Aufspaltung Grünes Licht für Metro


Metro-Chef Olaf Koch ist am Ziel: Die Spaltung der Metro in einen Lebensmittel- und einen Elektronikkonzern ist besiegelt. Das Registergericht hat den Handelsregistereintrag vorgenommen. Vom heutigen Donnerstag an werden die neue Metro und Ceconomy separat an der Börse gehandelt.
Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro hat bei seinen Spaltungsplänen die letzte Hürde genommen: Das

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats