Spanischer Discounter Karl-Heinz Holland soll neues Dia-Team verstärken


Minderheitsaktionär Michail Fridman will den angeschlagenen spanischen LEH-Branchenvierten Dia komplett übernehmen. Ein neues Managementteam, darunter der ehemalige Lidl-Boss Karl-Heinz Holland, soll Dia sanieren. Doch der Kauf könnte durch vier neue Interessenten teurer werden.
Vier Jahre nach seinem abrupten Ausstieg bei Lidl bereitet sich Karl-Heinz Holland auf eine neue Herausfo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats