Unruhe Sparkurs bei Kaufland in der Kritik


Die jüngsten Sparmaßnahmen bei Kaufland sorgen für Unruhe bei den Mitarbeitern. Auf einer Versammlung von Betriebsräten in Stuttgart gingen die Arbeitnehmervertreter kritisch mit der Kaufland-Führung ins Gericht.
Die Betriebsräte kritisierten in Stuttgart die von Kaufland angeordneten Sparmaßnahmen und machten dort ihrem Unmut Luft. Der Großflächendiscounter peilt üblicherweise ein Umsatzplu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats