Sparprogramm Sainsbury's will massiv Stellen streichen


Der britische Supermarktbetreiber Sainsbury's setzt einem Medienbericht zufolge in der Zentrale den Rotstift an. 1000 Stellen sind von einem Sparprogramm in dreistelliger Millionenhöhe bedroht. 
Sainsbury's antwortet auf den hohen Druck im britischen LEH mit Stellenstreichungen. Wie die britische Zeitung Sunday Telegraph berichtet, will die Nummer zwei unter den britischen Supermarktbetre

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats