Spielwarenbranche Konkrete Verkaufsgespräche bei Toys 'R' Us


Der Verkaufsprozess für das deutsche Geschäft von Toys 'R' Us ist schon weiter fortgeschritten, als es bislang vom Konzern dargestellt worden ist. Dies geht aus Unterlagen des US-Insolvenzgerichts hervor.
Das Top-Management von Toys 'R' Us (TRU) hat schon zu Jahresbeginn die Konsequenzen gezogen aus dem schlechten Weihnachtsgeschäft im wichtigen US-Markt. Erzielt wurde dort zwar im

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats