Spitzenverdienst Deutsche CEOs verdienen wie Briten

von Redaktion LZ
Mittwoch, 26. September 2018
Die Gesamtdirektvergütung der deutschen Vorstandsvorsitzenden unter den größten europäischen Unternehmen ist 2017 auf 6,35 Millionen Euro im Median gestiegen. Damit belegen Deutschlands Topmanager den dritten Platz in Europa und schließen fast auf zu den am zweitbesten bezahlten CEOs in Großbritannien (6,38 Millionen Euro).

Am meisten verdienen wie in den Vorjahren die Schweizer Top-Manager (7,76 Millionen Euro). Das sind die zentralen Ergebnisse der diesjährigen CEO-Gehaltsstudie von Willis Towers Watson. Auch im Dax ist der Median deutlich gestiegen von 4,99 auf 5,75 Millionen Euro.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats