Spracherkennung McDonald‘s nutzt Alexa für Bewerber

von Redaktion LZ
Dienstag, 22. Oktober 2019
Bei McDonald‘s kann man neuerdings mit dem digitalen Sprachassistenten Alexa seine Bewerbung starten. Interessenten fragen Alexa lediglich nach "McDonald's Jobs". 

Sie werden dann um einige wenige Informationen gebeten und erhalten anschließend eine SMS mit einem Link zu passenden Jobangeboten in der Nähe. Daraufhin müssen persönliche Angaben nur noch vervollständigt und abgesendet werden.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats