Start-up-Spirit Nestlé wählt Foodpunk zum Sieger

von Redaktion LZ
Mittwoch, 23. Oktober 2019
Nestlé hat die dritte Start-up-Arena veranstaltet. Eine Woche lang konnten   Nestlé Mitarbeiter auf dem Weg zum Mittagessen mit den Gründern von Food-Startups sprechen, ihre Produkte testen und einen Sieger wählen.

Foodpunk aus München hat gewonnen. Mit einem individuell angepassten Ernährungsplan, der auf einem smarten Algorithmus basiert, schlug das Start-up acht Bewerber aus dem Rennen. Nestlé belohnte das mit einem ganztägigen Experten-Coaching. Die Foodpunk-Gründerin Marina Lommel freute sich über Tipps rund um Marketing und Einzelhandel und den Austausch mit anderen Gründern.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats