Zahltag bei Stiftung Warentest


Seit 1. Juli bittet die Stiftung Warentest Unternehmen für die Nutzung ihres Logos zur Kasse. Die Ernährungsindustrie beklagt die Kosten und bemängelt, die Lizenzentgeltstruktur differenziere nicht zwischen langlebigeren Konsumgütern und Lebensmitteln.
"Wir kritisieren, dass die Logonutzung ziemlich teuer ist", erläuterte Stefanie Lehmann, Referentin der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährung

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats