Schieflage Strauss Innovation beantragt Schutzschirm


Der Einzelhändler Strauss Innovation will mit einer Sanierung unter einem gerichtlich beantragten Schutzschirm aus der finanziellen Schieflage kommen. Das Unternehmen mit Sitz in rheinischen Langenfeld habe einen entsprechenden Antrag gestellt, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Düsseldorf.
Das Verfahren biete Strauss Innovation die Chance, mehr Gestaltungsspielräume für die Fortführung des Un

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats