Studie: Gestillte Sehnsüchte


LZ|NET. Sabrina S. weiß ihren Nachwuchs zu managen. Beim samstäglichen Shopping in der Innenstadt rollt sie mit ihrem Dreirad-Croozer durch die Fußgängerzone. Neben Lieblingsspielzeug und Regencape an Bord: Eine Vorratsbox mit klein geschnittenen Äpfeln, außerdem Kekse und die Sigg-Nuckelflasche. Kaum quengelt die knapp zweijährige Prinzessin, herrscht Zwangspause: Apfelstückchen oder Keks? Eine Brezel vom Bäcker oder doch lieber die gekaufte Milchschnitte? - Deutschlands Mütter lassen kein Hungergefühl aufkommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats