Studie Tönnies wehrt sich


Der Fleischkonzern Tönnies wehrt sich gegen den Vorwurf, die Region Ostwestfalen durch sein unternehmerisches Handeln wirtschaftlich mehr zu kosten als ihr zu nutzen. Helfen soll hierbei ein Sachverständigengutachten der Ludwig-Maximilians-Universität München. Die Behauptung war nach dem massiven Corona-Ausbruch im Schlachthof Rheda-Wiedenbrück im vergangenen Jahr erhoben

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats