Studie zu weiblichen Entrepreneuren Metro stützt Chefinnen

von Silke Biester
Mittwoch, 07. März 2018
Viele Frauen träumen davon, ihr eigener Boss zu sein. Doch nur ein Bruchteil wagt den Schritt in die Selbstständigkeit. Die Metro AG hat untersucht, was sie zurück hält.

Als Einkaufsstätte für Unternehmen bringt sich der Cash & Carry-Profi Metro in die Diskussion um Entrepreneurship ein. Dabei habe man festgestellt, dass zumeist männliche Gründer im Fokus stehen. Deshalb hat der Händler eine internationale Studie vorgelegt, die die Motivation und Hemmnissse von Unternehmerinnen untersucht.

Annähernd jede zweite Frau hat demnach ein "starkes Interesse" am Unternehmertum. Ein wichtiger Beweggrund für ihr eigenes Business ist "die Aussicht, sich den Lebensunterhalt mit dem zu verdienen, wofür sie brennen" (44 Prozent). 37 Prozent möchten ihr "eigener Boss" sein und 34 Prozent gehen davon aus, es mache sie zufriedener, ein eigenes Unternehmen zu führen. 10 Prozent treibt es an, mit ihrer Idee reich werden zu können.

Wunsch und Wirklichkeit klaffen auseinander: Nur 12 Prozent derjenigen, die von der Selbstständigkeit träumen, halten die Umsetzung für "sehr wahrscheinlich". Die Gründe sind vielfältig. Jeder zweiten verhinderten Chefin fehlt die finanzielle Grundlage. 43 Prozent schätzen die wirtschaftliche Situation kritisch ein und 29 Prozent empfinden die steuerliche Last als zu groß. Von der Bürokratie lassen sich 28 Prozent abschrecken und 16 Prozent fehlt es an Beratung. Mehr als die Hälfte der tatsächlichen Unternehmerinnen, wurden im Business schon unfair behandelt, weil sie als Frau für weniger sachkundig angesehen wurden. Jede dritte glaubt, es ist für Frauen "zehnmal schwieriger", selbstständig zu sein. Fazit: Frauen sollten zum Gründen ermutigt und unterstützt werden. Metro will dazu beitragen und fordert auch die Politik zum Handeln auf.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats