Supermarkt.de will grüner liefern


Der Hamburger Onlinesupermarkt Supermarkt.de liefert seine Bioprodukte aus regionalem Anbau auch an mehrere Kunden gleichzeitig, die in der gleichen Gegend wohnen, und spart so unnötig gefahrene Kilometer. Kunden können online einsehen, wann andere Nutzer in ihrer Umgebung eine Lieferung angefordert haben, und können den gleichen Zeitpunkt, die " Grüne Stunde", mitbuchen. Neben der CO2-Emission werden so auch die Liefergebühren verringert und Kunden können mit gutem Gewissen und mit wenig Aufwand einkaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats