Tamponsteuer Purzelnde Preise für Periodenprodukte


Erst Kaufland, dann dm und Rossmann gefolgt von Netto, Lidl und Edeka. Nach und nach senken alle deutschen Handelsunternehmen die Preise für Menstruationsprodukte. Nun kommt noch ein weiteres hinzu, das bisher überraschenderweise auf sich warten ließ.
Im Januar wird die Steuer auf die Hygieneartikel landesweit von 19 auf sieben Prozent gesenkt. Dem voraus ging ein Protest und eine P

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats