Tarifabschluss im hessischen Einzelhandel


Der Tarifkonflikt im hessischen Einzelhandel ist nach Angaben der Gewerkschaft Verdi beendet. Die 240.000 Beschäftigten der Branche bekommen rückwirkend von Juni dieses Jahres an 3 Prozent mehr Geld.
Ein Jahr später im Juni 2012 folgen noch einmal weitere 2 Prozent, wie Verdi-Sprecher Horst Gobrecht am Dienstag nach Ende der Verhandlungen in Mörfelden sagte. Der neue Tarifvertrag laufe 24 Monat

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats