Tarifstreit Amazon-Beschäftigte streiken an fünf Standorten


Im Tarifstreit zwischen Verdi und Amazon haben am Montag rund 1000 Mitarbeiter des Online-Händlers die Arbeit niedergelegt Betroffen waren die Versandzentren in Koblenz, Bad Hersfeld, Rheinberg, Werne und Graben Die Auseinandersetzung um eine Eingruppierung der Logistikmitarbeiter in den Einzelhandels-Tarifvertrag führt seit 2013 immer wieder zu Streiks
Um Amazon zu Verhandlungen ü

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats