Tarifverhandlung im Großhandel Mitarbeiter streiken in Edeka-Lagern


Am gestrigen Dienstag sind an vier Edeka-Lagern in Niedersachsen und Bremen Beschäftigte in einen Warnstreik getreten. Die Gewerkschaft Verdi hatte dazu aufgerufen, um ihre Forderungen gegenüber dem Großhandel durchzusetzen.
Am gestrigen Dienstag hat die Gewerkschaft Verdi in vier Edeka-Lagern zu Warnstreiks aufgerufen. Wie Verdi mitteilte, streikten mehr als 2000 Beschäftigte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats