Tarifverhandlungen Verdi ruft zu Protesten in Berlin auf


Bei mehreren Einzelhändlern in Berlin und Brandenburg wird am Freitag gestreikt. Hintergrund sind die ins Stocken geratenen Tarifverhandlungen mit dem Handelsverband.
Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte des Einzelhandels in Berlin und Brandenburg dazu aufgerufen, am Freitag die Arbeit niederzulegen. Der Appell erging an Mitarbeiter von Galeria Kaufhof, Kaufland, H&M, Rewe/Penny,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats